Wintergartenpflanzen

Mit einem Wintergarten hat man die ideale Möglichkeit sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Eine Oase aus Pflanzen zum erholen und wohlfühlen. Die folgenden Pflanzen sind für einen Wintergarten besonders geeignet:

 

Zimmertanne
 viel Licht
gleichbleibende Luftfeuchtigkeit
  Paradiesvogel-blume
heller Standort
feucht halten
  Gelber Hopfen
heller bis halbschattiger Standort
feucht halten
 
Kletterfeige
Boden-oder Wanddecker
feucht halten
 

 

 

Fischschwanzblume
lichtreicher aber nicht
sonniger Standort
hohe Luftfeuchtigkeit
 

 

 

Philodendron
heller bis halbschattiger
Standort
feucht halten
 
Flamingoblume
heller bis halbschattiger
Standort
feucht halten
  Zylinderputzer
sonniger Standort
regelmäßig gießen
  Oleander
viel Licht
feucht halten
 
Akazie
benötigt kalkfreies Wasser
Staunässe vermeiden
 

 

 

Kaffeebaum
keine direkte
Sonneneinstrahlung
auf gleichbleibende
Temperatur achten
 

 

 

Usambaraveilchen
heller Standort, keine
direkte Sonne
feucht halten
 
Zwergpalme -mäßig gießen -sonniger Standort  

 

 

Birkenfeige
-mäßig gießen
-heller,-sonniger Standort
  Zyperngras
-schattig-sonnig -ständig feucht halten
 
Bleiwurz -regelmäßig gießen jedoch keine Staunässe -sonniger Standort   Eibisch
-mäßig gießen -heller Standort aber keine direkte Sonne
  Losbaum
-reichlich wässern -heller Standort jedoch keine direkte Sonne
 
Zitrone
-mäßig gießen -sonniger Standort
  Zwergpfeffer
-mäßig gießen -heller-halbschattiger Standort
  Schwertfarn -halbschattiger Standort -gleichmäßig gießen  

 

 

Drachenlilie 
-feucht halten -warmer Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit
 

 

Katzenschwanz
-mäßig feucht halten -sehr heller Standort keine pralle Sonnen
 

 

Zierspargel -halbschattiger Standort -regelmäßig gießen  
Einblatt
-warmer Standort -feucht halten
  Granatapfel
-mäßig gießen -sonniger Standort
 

 

 

Jakobinie -halbschattiger Standort -mäßig-reichlich gießen